FeedfacebookFollow SonnigeKanaren on Twitterunsere Video bei youtube

Teneriffa Wandern - Afur nach Tagnanana und zurück

  Rundweg von Afur nach Tagnanana und zurück auf Teneriffas

Wanderung: Afur nach Tagnanana und zurück - Teneriffa Anagagebirge

Rundwanderung Afur - Taganana - Afur im Anaga Gebirge

Teneriffa wanderung - Afur Taganana
Blick zurück auf Afur

Diese Wanderung gehört zu den mittelschweren Wanderungen im Anaga-Gebirge und Sie sollten rund 5 Stunden reine Gehzeit einplanen, wenn Sie was von dieser Rundwanderung haben wollen.
Knöchelhohe Schuhe sind unabdingdar, Wanderstöcke erweisen sich als hilfreich, Schwindelfreiheit und Trittsicherheit sind notwendig.
Bei schlechten Wetter und starken Wolken ist von der Wanderung abzuraten, da bei Feuchtigkeit viele Stellen sich als äußerst gefährlich erweisen können!
Sie fahren nach Afur bis ganz hinunter, wo Sie an einen großen Parkplatz gelangen. Hier entdecken Sie neben einem großen Schild den Abstieg in die Schlucht. Sie müssen sich rechts halten, folgen Sie immer den weiß-gelben Markierungen, dann kommen Sie automatisch hinunter zur Playa de Tamadite. Bis dorthin sollten Sie ca. 1 Stunde und 15 Minuten einplanen (am Schild oben werden nur 45 Minuten angegeben, da müssen Sie aber Gas geben).
Nun geht es in die Schlucht, manchmal auf schmalen erdigen Wegen, doch großteils über Stock und Stein und zum Teil unebenen, steinigen Stufen. An brisanten Stellen gibt es ein Holzgeländer. Kurz nach Start können Sie in der Tiefe schon den Bach sehen, der Sie nun bis hinunter zur Playa de Tamadite begleitet, mal schmäler mal breiter, mit leichten Plätschern und Froschgequake.
(Am 23.12.2012 bei sommerlichen Temperaturen wagten viele den Abstieg bis zur Playa, der Parkplatz war voll.) 

Teneriffa Wanderung - Barranco Afur
Im Barranco von Afur
Sie kommen zwischendurch durch schilfbewachsenes Gebiet. Im unteren Teil der Schlucht kommen Sie an Terrassenfeldern und einen Häuschen oberhalb vorbei. Dann geht es weiter bis zum Bachbett, dem Sie dann bis zum Meer folgen.
Kurz vor der Playa haben Sie rechterhand einen großen rotbraunen Felsenbrocken, neben dem Sie einen schmalen Pfad aufwärts gehen sehen. Dies ist der Weg nach Taganana. Bitte merken!

Zuerst aber gehen Sie weiter geradeaus auf die Playa deTamadite zu. Auch hier steht ein verlassenes eingezäuntes Häuschen in fantastischer Kulisse. Hier haben Sie die Gelegenheit für eine Bade- und Picknickpause.
Danach gehen Sie wieder zu dem besagten großen rotbraunen Felsenbrocken zurück und steigen dort den Weg bergan. Nach ca. 30 Minuten kommen Sie zu einem Sattel, der Ihnen herrliche Ausblicke auf die Küste und den Anaga-Hauptkamm bietet. Ab dort geht es durch einen Hang oberhalb der Steilküste über einen schmalen Weg Auf und Ab. Die Ausblicke zu Ihrer linken Seite ziehen Sie in ihren Bann, vor der Küste sehen Sie den Roque de Dentro. Wenn Sie sich umdrehen, sehen Sie den Roque Taborno (das Matterhorn Teneriffas) in ihren Rücken.
Sie folgen immer dem Küstenweg, der dann in einen Fahrweg übergeht. Ca. 20 Minuten später gelangen Sie zu den ersten Häusern. Vom Sattel bis zu einer Wasserstelle auf der rechten Seite benötigen Sie gut 1 Stunde.

Teneriffa Wanderung - Playa de Tamadite
Playa de Tamadite
Immer der Straße und der weiß-gelben Markierung folgen. Sie kommen durch einen Palmenhain und sehen linkerhand verfallene Häuschen. Bald darauf zeigt eine weiß-gelbe Markierung einen schmalen Fußweg rechterhand bergauf neben der aspahltierten Straße an. Hier bitte Vorsicht, denn auf diesem schmalen, fast zugewachsenen Weg müssen Sie mehrmals ein Wasserrohr übersteigen.  Kurz darauf stehen Sie wieder auf der asphaltierten Straße.
Sie halten genau auf das Haus zu (gegenüber führt ein Treppenweg mit dem Namen: Camino Lomo, La Chanca hinunter nach Taganana) und gehen in einer leichten Kurve rechts darum, weiter geradeaus und am Ende der Straße sehen Sie den Wegweiser rechts bergauf nach Cumbrecilla/Afur.
Nun kommen Sie auf einen breiten Weg, der fast parallel zu einer Hochspannungs-leitung läuft. Für den Aufstieg nach Cumbrecilla sollten Sie eine dicke Stunde einkalkulieren. Der Weg wird schmäler und führt nun in Kehren bergauf, dabei kommen Sie durch Buschwald. Der Weg ist sehr uneben und ist zum Teil mit größeren Gesteinsbrocken übersät. Auf der Passhöhe Cumbrecilla (ein Kreuz steht vor dem Hochspannungsmast) haben Sie eine Höhe von 607 m erreicht und genießen nochmals eine herrliche Aussicht bis hinunter zur Küste und dem umliegenden Gebirge mit markanten Felsformationen.
 
Teneriffa Wanderung - Zentrum von Taganana
Zentrum von Taganana
Hier gehen um 3 Pfade bergab. Um nach Afur zu gelangen, müssen Sie den Weg scharf rechts nehmen, man sieht dort auch ein Holzschild auf dem Afur steht. Für den kompletten Abstieg von Cumbrecilla nach Afur sollten Sie 1 Stunde einplanen.  Ca. 20 Minuten nach Cumbrecilla gelangen Sie zu einem Gehöft, wo der Waldweg dann in einen zementierten Fahrweg übergeht. Folgen Sie diesem Weg nun immer abwärts (stets den Pfosten mit den Laternen folgen) bis Sie nach ca. 15 Minuten auf die Straße treffen. Rechterhand steht ein Bushäuschen. Jetzt wandern Sie rechts abwärts, ca. 15 Minuten später kommen Sie zu einer weiß-gelben Markierung auf der gegenüberliegenden Seite, hier geht normalerweise der Weg neben der Straße weiter. Ende Dezember 2012 ist dieser Weg gesperrt, da ein Verbindungstück zur Treppe weggebrochen ist. Aber keine Angst,  nur wenige Meter danach sehen Sie links einen Pfahl mit weiß-gelber Markierung der Sie ebenfalls auf die Treppe bringt. Es geht nun auf großen breiten Treppenstufen hinab und nach ca. 5 Minuten passieren Sie die Kirche und gelangen wieder zum Parkplatz.

Weitere Bilder der Wanderung

Video der Wanderung

Teneriffa Wanderkarte : Afur nach Tagnanana und zurück

Bitte beachten Sie, daß die Google - Karte wegen der geringen Auflösung nicht genau ist, und der Wanderweg nur angedeutet ist.

Das Höhenprofil der Wanderung : Afur nach Tagnanana und zurück


Copyright © 2004 - 2017 Sonniges-Teneriffa - Mietbedingungen, Impressum & rechtl. Hinweise, Verweise & Links
Gemeinden und Ortschaften - Aktualisiert am 05.01.2018
PAGERANK-SERVICE    Pagerank Backlink - Pagerank Anzeige ohne Toolbar


Weitere interessante Urlaubsseiten:Unterkünfte auf Teneriffa | Kanaren-Ferienhaeuser