FeedfacebookFollow SonnigeKanaren on Twitterunsere Video bei youtube

Informationen über - Schutzpatronin von Santa Barbara auf Teneriffa - Fiestas und Heiligenverehrung auf den Kanaren

  Schutzpatronin von Santa Barbara auf Teneriffa
Forestal Park auf Teneriffa
Schutzpatronin von Santa Barbara mit viel Früchten

Ihr zu Ehren wird alljährlich im August das Fest der Cestas und Bollos (Körbe und Gebäckteilchen) gefeiert. Es besteht seit rund 100 Jahren und ist tief in der bäuerlichen Tradition der Gegend verwurzelt.

Bunt geschmückte Wagen mit Körben voller Früchte werden nach La Palmita auf Teneriffa getragen. Dort schultern Tenefenos die schweren Körbe, die 40 Kilo und mehr wiegen können und tragen sie zur Kirche der Schutzpatronin. An eigenen Gestellen werden sie kunstvoll als bunte Dekoration angeordnet. Die zweite Zutat sind zwölf junge Frauen von Teneriffa, die mit Bändern geschmückten Körbe zur Kirche ziehen. Für jeden Buchstaben der Santa Barbara eine Jungfrau. Sie beinhalten die leckersten Gebäckteilchen, die gekonnt auf den Köpfen balanciert werden. Früher war es üblich, dass Bauersfrauen die Früchte der Felder auf den Köpfen von Dorf zu Dorf trugen, um sie zu verkaufen.

Das Fest der Santa Barbara war in der bäuerlichen Tradition nicht nur ein Erntedankfest, sondern gleichzeitig eine Brautschau.

Forestal Park auf Teneriffa
Fiesta für die Schutzpatronin von Santa Barbara

Lesen Sie weiter ....

Mit freundlicher Unterstüzung vom

Kanarenexpress

 


Copyright © 2004 - 2017 Sonniges-Teneriffa - Mietbedingungen, Impressum & rechtl. Hinweise, Verweise & Links
Gemeinden und Ortschaften - Aktualisiert am 05.01.2018
PAGERANK-SERVICE    Pagerank Backlink - Pagerank Anzeige ohne Toolbar


Weitere interessante Urlaubsseiten:Unterkünfte auf Teneriffa | Kanaren-Ferienhaeuser